Entleerungsgebühren für Restabfallbehälter (Mülltonnen) und Restabfallsäcke 2018/2019

Neben der Abfallgrundgebühr fallen weitere variable Gebühren für die Entsorgung von Restabfall an. Diese ergeben sich aus der Anzahl der entleerten Restabfallbehälter (Mülltonnen).

Behälter Gebührensatz
120 l Restabfallsack 5,55 EUR je Abholung
120 l Restabfallbehälter 6,08 EUR je Entleerung
240 l Restabfallbehälter 10,45 EUR je Entleerung
1.100 l Restabfallbehälter
(ohne Restabfallbehälterbereitstellungsgebühr im planmäßigem Entsorgungsrhythmus)
39,39 EUR je Entleerung
1.100 l Restabfallbehälter
(ohne Restabfallbehälterbereitstellungsgebühr auf Abruf)
44,39 EUR je Entleerung